Lenninger Tal im Jahr 1842

 

Schon damals hatte das Lenninger Tal eine große Bedeutung. Ein Auszug vom damaligem Oberamt Kirchheim/Teck aus dem Jahr 1842.

Die wichtigsten Thäler des Bezirkes sind das Lenninger- oder Lauter-Thal und das Neidlinger- oder Lindach-Thal; von untergeordneterer Bedeutung ist das Bissinger Thal. Von diesen drei Thälern ist bereits oben vorläufig die Rede gewesen; hinsichtlich des Bissinger Thales bedarf es keiner weiteren Bemerkungen; dagegen verdienen das Lenninger- und das Neidlinger-Thal, welche beide die schönsten Partien des Bezirkes bilden.

 

Hier könnt ihr den den ganzen Artikel lesen

oder auch in Altdeutsch

 

Posted on: 26. Juli 2017Andi

Kommentar verfassen